#Gottes Schöpfung bewahren

11531 km

... erradelte das Team "ökumenisch in Methler während der Zeit des Stadtradelns und belgt damit Platz 2 der Gesamtwertung. Ein tolles Ergenbnis! Herzlichen Dank an alle Mitradelnden.

Mit einer kleinen Andacht am 13.06.21 beendeten wir, bei strahlendem Sonnenschein vor der Margaretenkirche als Team "ökumenisch in Methler" das Stadtradeln. Aber wir radeln weiter! Und nächtses Jahr sind wir wieder dabei! Sie auch?

Herzliche Einladung

zu einer kleinen Andacht zum Abschluss der Stadtradelaktion  am Sonntag den 13.06.21 um 12. 30 Uhr bei gutem Wetter vor der Margaretenkirche. Für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus dem Team "ökumenisch in Methler" halten wir eine kleine Überraschung bereit! Herzliche Einladung. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auch sehr über Gäste aus anderen stadtradelnden Teams.

 

 

Stadtradeln 2021

Sind Sie - seid Ihr wieder oder neu dabei?

Verstärken Sie - verstärkt  das Team "ökumenisch in Methler"!

Was ist Stadtradeln? Stadtradeln ist eine Aktion, bei der es darum geht, in der Zeit vom 22. Mai bis 11 Juni 2021 möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Diese Kilometer werden gesammelt und in dem Zeitraum dokumentiert. 

Wie melde ich mich zum Stadtradeln an? Die Registrierung erfolgt auf der Seite STADTRADELN - Kamen.(www.stadtradeln.de/kamen) Auf dieser Seite gibt es ein grünes Feld "hier registrieren". Von hier kann entweder ein bereits bestehender Account (vom Stadtradeln 2019) aktiviert werden oder ein neuer Account angelegt werden. Nach Eingabe der persönlichen Daten erfolgt die Registrierung. Wichtig ist, dass im weiteren Schritt die Teilnahme am Team "ökumenisch in Methler" ausgewählt wird. 
Nach einer Bestätigungsmail kann es losgehen. Jugendliche unter 16 Jahren können mitradeln, benötigen aber das ok der Erziehungsberechtigten. 

Ich möchte Mitradeln, schaffe das aber nicht mit der Anmeldung und dem Eintragen der Kilometer! Bei Problemen mit der Anmeldung können Sie sich an den Klimaschutzmanager Tim Scharschuch  Tel.: (02307) 1482639 wenden. 
Bei dem Eintragen der Kilometer helfen wir Ihnen auch in der Gemeinde. Ansprechpartherin ist Presbyterin Sabine Schwarz (933145)

Warum "ökumenisch in Methler"? Im Jahr 2019 sind wir als Team "evangelisch in Methler" nicht nur gestartet sondern direkt auf den ersten Platz durchgestartet. Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass sich nicht nur evangelische Christen dem Team angeschlossen haben, sondern wir sehr ökumenisch für den Klimaschutz und der Bewahrung der Schöpfung unterwegs waren. Was lag da näher als in diesem Jahr den Team-Namen entsprechend anzupassen. Wir freuen uns auf viele Radler, die unser Team verstärken. 

Unser Radelmeter

Stadtradeln 2019

48 Radelnde im Team "evangelisch-in-Methler" erradelten in dem dreiwöchigen Aktionszeitraum 7361 km!

Eine tolle Leistung, die uns den ersten Platz in der Team-Gesamtwertung einbrachte. Damit sind wir das fahrradaktivste Team der Stadt Kamen.  Herzlichen Glückwunsch an alle Stadtradlerinnen und Stadtradler.

Für diese Leistung wurde das Team "evangelisch in Methler" am Mittwoch den 03.Juli 2019  im Rathaus von der Bürgermeisterin ausgezeichnet. 

Wir freuen uns natürlich über den ersten Platz, noch wichtiger als irgendeine  Platzierung waren aber die Freude, die Gemeinschaft, die Entspannung die empfunden und die neuen Wege, die entdeckt wurden. Mancher Weg wurde geradelt statt ihn mit dem Auto zu fahren, manche Radtour erhielt noch einen Schlenker, um weitere "km zu machen" ;-)

Als "Radelstars" unseres Teams sind Verena Mann mit 1032 km, Liesel und Werner Meier mit 1011 km und Elke und Dieter Kuhne mit 555 km zu nennen. Ihnen und allen, die mitgemacht haben ein herzliches DANKESCHÖN und weiter viel Freude beim Radeln. 

Lassen Sie uns weitermachen:
#Gottes Schöpfung bewahren