Ev.-Luth. Kirchengemeinde Methler

Sommersammlung nicht als Haustürsammlung

Liebes Gemeindeglied, 

in den kommenden Wochen wären unsere Ehrenamtlichen –wie jeden Sommer und Advent- zu Ihnen an die Haustür gekommen. Hätten sich Zeit genommen für ein kleines Gespräch; gesehen, ob es Ihnen gut geht oder Sie Hilfe benötigen und evtl. eine kleine Spende für unsere Diakonie-Sammlung entgegen genommen.

Seit Anfang März sind wir alle von der Corona-Pandemie betroffen. Weitreichende Einschränkungen müssen wir in unserem Alltag hinnehmen. 

Für unsere Diakonie-Sammlung hat das alles natürlich auch Folgen: es bedeutet, dass wir in diesem Sommer auf die Sammlungen in der gewohnten Form verzichten müssen. Dies dient zu unserer aller Schutz. Sie haben aber dennoch die Möglichkeit, sich an der Diakonie-Sammlung zu beteiligen. 

Du für den Nächsten“  - so lautet das Motto der diesjährigen Diakonie-Sommersammlung! Die Diakonie engagiert sich in diesen Zeiten an vielen Stellen. Sie können diese Arbeit unterstützen und mit Ihrer Spende bei der Diakonie-Sammlung durch eine Banküberweisung mithelfen! 

Seien Sie dabei – für den Nächsten!  Jede Spende hilft.

 

Bleiben Sie behütet! Im Namen des Presbyteriums

Annette Teschke          (Vorsitzende Diakonie-Ausschuss)

Pfarrerin Verena Mann

Pfarrer Jochen Voigt

Wir danken für eine SPENDE für die DiAKONIE

DE 98 3506 0190 2011 0840 12

Bank für  Kirche und Diakonie 

Diakonische Dienste bei uns

Ein Teil der Spenden aus den Diakoniesammlungen bleibt in unserer Gemeinde. Informieren Sie sich hier über unsere diakonischen Dienste und Angebote oder sprechen Sie uns persönlich an.

Diakonieausschuss

Der Diakonieausschuss berät über die diakonischen Aufgaben einer Gemeinde. Aus Diakoniemitteln werden z.B. der diakonische Mittagstisch oder Stipendien finanziert.

Kontakt: 

Annette Teschke (Vorsitzende)
Tel: 02307 / 387 43