Ev.-Luth. Kirchengemeinde Methler

Ev. Friedhof Methler

„Ich lebe, und ihr sollt auch leben.“

(Jesus im Johannesevangelium Kapitel 14, Vers 19)

 

Unser Ev. Friedhof in Methler ist nicht nur ein Ort des traurigen Abschiednehmens sondern auch ein Ort der Erinnerung an vertraute und geliebte Menschen und ein Ort der Hoffnung. Wir glauben daran, dass Gott ewiges Leben schenkt und dass wir in seiner Hand geborgen sind.

Wir Christinnen und Christen leben von der Kraft dieser Hoffnung: Jesus hat den Tod besiegt und ist wieder lebendig geworden.

 

„Der Herr ist wahrhaftig auferstanden.“
(Lukasevangelium Kapitel 24, Vers 34)

 

 

 

 

 

Sonstige Meldungen

Corona Krise beeinflusst auch Trauerfeiern

Aufgrund der Corona Krise gelten derzeit besondere Bedingungen. Sollten Sie einen Trauerfall zu beklagen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an Pfarrer Voigt oder Pfarrerin Mann und / oder telefonisch an das Friedhofsbüro. Sie werden Ihnen aktuelle Informationen geben können. 

Eine Bienenhotel für unseren Friedhof

Am 17.08.20 hämmerte und bohrte die Landjugend Unna unter kräftiger Mithilfe unserer Bürgermeisterin  E.Kappen. Das Resultat war ein wunderbar geräumiges Bienenhotel, welches prompt noch am selben Abend auf der Erweiterungsfläche des Friedhofs aufgebaut wurde. Erste Mieter wurden schon bei Probebesichtigungen gesichtet. 

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Methler bedankt sich bei der Landjugend für die tolle Zusammenarbeit bei dem Projekt. 

Sommer 2020: Es summt und brummt.....und blüht und duftet.

Waren Sie schon mal wieder auf der Erweiterungsfläche des Ev. Friedhofs?
Hier wachsen nun wunderschöne Blumen und es summt und brummt. Bienen und Schmetterlinge können beobachtet werden.
J. Wortmann hat Dronenaufnahmen erstellt,  die zu einem kleinen Film zusammengefügt wurden.

Fliegen Sie mit und bestaunen Sie die Fläche aus der Bienen-, Vogelperspektive.  Klicken Sie hier und fliegen Sie mit.

Frühjahr 2020: Aussaataktion

Mitarbeiter der Kirchengemeinde, Landwirte und Landjugend Unna gemeinsam im Einsatz

In einer wunderbaren Kooperation unserer Kirchengemeinde mit den örtlichen Landwirten und der Landjugend Unna entsteht nun auf der Freifläche unseres Friedhofs eine Wildblumenwiese. 

Die Idee entstand bereits im letzten Jahr - in diesem Jahr nun wurde sie umgesetzt.

Da wo bislang nur Gras und Wiese war, wurde am Samstag den 09.05.20 von den Landwirten des Ortsverbands Methler der Boden mit einer Fräse bearbeitet und fachgerecht vorbereitet. Anschließend konnte die Wildblumensaat  auf einer Fläche von 1000qm von der Landjugend Unna ausgebracht und mit einer Walze verdichtet werden. Wir freuen uns auf die ersten Blüten im Sommer diesen Jahres. 

Wir als Kirchengemeinde sind dankbar über das gelungene Projektund die sehr gute Zusammenarbeit mit den Landwirten und der Landjugend. 

Genießen Sie als Besucher doch die sich entwickelnde Blumenwiese und das Leben, welches dort zu beobachten ist. Informationsschilder wurden für Sie von der Landjugend aufgestellt.

Kontakte

Friedhofsbüro

(im Bodelschwingh-Haus)

Otto-Prein-Str. 17

59174 Kamen

Tel: 02307 / 3483 

Öffnungszeiten :

mittwochs 14.00 -17:00 Uhr

Friedhofsgärtner

Stefan Friebertshäuser 

Friedhofshandy:
Tel: 0171 / 1916 523

Friedhofsausschuss

Christian Robbert (Vorsitzender)

Mobil: 0160 / 9899 5827